WALK-TO-TALK

 

Die Walk and Talk Methode wurde erstmals von der US-amerikanischen Psychologin Dr. Kate Hays erwähnt.  Walk and Talk kann zu zweit oder in kleinen Gruppen mit fünf Teilnehmern durchgeführt werden. Die Methode hat sich in Therapie und Coaching gut bewährt. Sie ist für verschiedene Themen bei privaten und beruflichen Herausforderungen geeignet.

Wenn Sie mögen, können wir unser Coaching-Gespräch in der Natur umsetzen. Sie bestimmen das Tempo und die Gesprächsthemen. In der Regel sind wir 90 Minuten unterwegs.

Valerie-Wirth.png